Papers

The following table contain my professionally released publications so far. Since most of the stuff was written and released in Germany and in German, I didn’t translate the titles and descriptions to English. Please contact me, if you are interested in a translation.

 

YearTitleDescription
2010Diploma Thesis Dipl.-Ing. (FH)Generic integration of FPGA cards in NovaSim
2012NovaCarts V2.0 – Neue Dimensionen der HiL-SimulationRealtime-Simulationsplattform NovaCarts auf Basis von standardisierter Server-Hardware mit RT-Linux und CPU-Isolation
2013ATZ extra, Mai 2013: Modularisierung von Hardware-in-the-Loop SystemenModularisierung als Antwort auf steigende Anforderungen in Geschwindigkeit und Varianz im HiL-Test
2014Hansa Automotive 7-8 / 2014: ECU-Verifikation für einen ElektroantriebRegelungssoftware für elektrische Antriebe muss komplexe technische und gesetzliche Anforderungen erfüllen, bevor sie im Fahrzeug eingesetzt werden kann. Die Business Unit "Inside e-Car" der Siemens AG und MicroNova haben dazu den ersten Elektromotor-Simulator auf VeriStand-Basis für den Einsatz in Serienprojekten entwickelt
2014Abtastraten im Nanosekundenbereich: Siemens setzt beim Test elektrischer Antriebe auf MicroNovaE-Motor-Simulation für HiL-Validierung von E-Motor-Steuerungen auf Basis von National Instruments HW und SW (VeriStand)
2014Frischer Wind: HiL-Simulation und Testautomatisierung für
die Windenergiebranche
Hardware-in-the-Loop Simulation für die Validierung von Windkraftanlagensteuerungen. Darstellung, wie ein Transfer des Know-Hows der funktionellen SW-Validierung aus dem automotive-Sektor in den Windkraft-Sektor stattfinden kann
2015OEM Supplier 2015: Schneller am Start: Simulator für Lithium-Ionen-StarterbatterienDie Lithium-Ionen (LiIo)-Technologie wird in den nächsten Jahren auch die klassische Starterbatterie aus Blei ersetzen. Für den zuverlässigen und sicheren Betrieb sind umfangreiche Tests im Vorfeld nötig - unter Anderem im Bereich Lademanagement. Dabei greifen OEMs und Zulieferer aus Kosten- und Qualitätsgründen auf Hardware-in-the-Loop(HiL)-Simulatoren zurück.
2015Jede Menge SpannungTeaser SW-Validierung für Batterie-Steuerungen durch HiL und Testautomatisierungen
2016Energy 2.0, Ausgabe 1.2016: Windmühlen im TestlaufWindanlagen benötigen komplexe Steuergeräte, bei deren Entwicklung klassische Testmethoden zunehmend an ihre Grenzen stoßen. Auf der Suche nach Lösungen profitiert die Energiebranche von den Erfahrungen der Automobilindustrie.
2016Gemeinsam fit für die ZukunftDarstellung Weiterentwicklung HiL-Plattform NovaCarts (distributed IO, smart IO, open Standards, e.g. XiL-API, …)
2016Rundum-Testing für AkkuzellenTeaser neue Zellsimulationskarte für die SW-Validierung von Zellcontrollern durch HiL-Simluation. Vorteile/USPs: SW-defined IO-Simulation, Ethernet-Backbone, Post-LiIo-Technologien, Active/Passive Cell-Balancing, etc.
2017Hanser Automotive, 5-6 / 2017: Agiles Testen mit X-in-the-Loop PlattformUm den Anforderungen hinsichtlich Geschwindigkeit, Skalierbarkeit und Agilität in der Entwicklung Rechnung zu tragen, hat MicroNova die HiL-Produktfamilie NovaCarts um virtuelle und Software-basierte Werkzeuge erweitert: Model-in-the-Loop (MiL), Software-in-the-Loop (SiL) und Process-in-the-Loop (PiL). Durch den Einsatz der durchgängigen Echtzeit-Software NovaCarts Real-Time Suite wird damit aus einer HiL- eine XiL-Plattform.
2017X-in-the-Loop: Die Evolution des TestensDarstellung neuer Herausforderungen in der SW-Validierung für Kfz-Steuerungen durch die "Megatrends" (connected car, automated driving, electrical driving)
2017Die NovaCarts XiL-PlattformDarstellung neuer Test-Methoden und -Tools für die steigenden Herausforderungen durch Connected-Car, automomated Driving und eletrical driving für die SW-Validierung von Steuerungsanlagen für Kfz